Bildungswerk Moorwiese

Fortbildung und Weiterbildung in der Pflege

Eine Einrichtung der gGmbh

Musik erleben und Gestalten mit alten Menschen – Lebensfreude durch Rhythmus und Musik Termin 01.10.2019

Kategorie: Tagesseminare für alle Interessierten


Musik ist das Brot für die Seele

Musik ist eine andere Art der Sprache

Musik entfacht ein Feuerwerk für Hirn und Gefühl

Ziel

Musik berührt, aktiviert, verbindet. Musik und Gesang kann die Gefühle von Menschen in einer Weise ansprechen, die weitgehend unabhängig ist von körperlichen und geistigen Defiziten.
Es ist das Ziel, in der Seniorenarbeit musikalische Akzente zu setzen, Melodien zu erleben und zu gestalten, Lebensqualität und Gesundheit älterer Menschen durch musikalische Aktivitäten zu verbessern.

Seminarinhalte

Wenn man mit alten und hochaltrigen Menschen musizieren will, ergeben sich besonderer didaktisch-methodischer Anforderungen. In der Musikgeragogik wurden dazu verschiedene Methoden entwickelt, die vorgestellt und ausprobiert werden.

Die Teilnehmer können Klangvielfalt erleben, Hörerlebnisse aufbauen und aktiv singen und mit einfachen Instrumenten musizieren.
Sie erfahren aber auch etwas darüber, wie Musik wirkt: im Ohr, im Kopf, im Herzen und im ganzen Körper und wie man Musik gestalten kann, damit auch ältere Menschen trotz verschiedener altersbedingter Einschränkungen mittun und Lebensqualität spüren können


Zielgruppe

Betreuungskräfte, Sozialpädagogen, Alltagsbegleiter, Pflegekräfte, sowie Begleitende, die in Wohnbereichen und in der Tagespflege tätig sind und für alle, die sich für Wirkung und Einsatz von Musik im höheren Alter interessieren

Dokumente

kurs_19m-26.pdf
anmeldung_2019.pdf