Bildungswerk Moorwiese

Fortbildung und Weiterbildung in der Pflege

Eine Einrichtung der gGmbh

Lachyoga für die Arbeit mit Senior*innen – "Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln" Termin 25.06.2019

Kategorie: Tagesseminare für alle Interessierten


Lachyoga ist ein einzigartiges Konzept, bei dem wir keine Witze, keine Comedy, noch nicht einmal Humor brauchen. Wir lachen ohne Grund. Dadurch können wir, wann immer wir wollen, lachen. Lachen verbindet, lachen ist gesund. Die Lachforschung, die Gelotologie, hat festgestellt, dass u.a. der Stoffwechsel angeregt, die Atmung vertieft, das Immunsystem gestärkt und
das Schmerzempfinden reduziert wird.

Mit Dehn- und Atemübungen starten wir, um uns einzustimmen und die Lunge vorzubereiten. Singen, schwingen, klatschen, Mudras werden weitere Elemente sein. Besonderer Bestandteil sind spielerische, pantomimische Übungen, die uns erheitern und zum echten Lachen führen.

Lachen sehen und hören ist ansteckend.

Lächeln und Lachen kann Brücken bauen und lebendige Begegnung möglich machen.


Zielgruppe

Betreuungskräfte
in der Altenpflege,
Mitarbeiter*innen aus der ambulanten und stationären Alten- und Krankenpflege,
die mit der Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz betraut sind,
Alltagsbegleiter*innen,
Mitarbeiter*innen der Hauswirtschaft

Dokumente

kurs_19m-20.pdf
anmeldung_2019.pdf