Bildungswerk Moorwiese

Fortbildung und Weiterbildung in der Pflege

Eine Einrichtung der gGmbh

Atempflege....mehr als nur Pneumonieprophylaxe 09.11.2021 08:45 - 15:45 Uhr

Kategorie: Tagesseminare für alle Interessierten

Umfang / Länge: 8 UE


Atempflege im Pflegealltag und warum „jetzt mal tief einatmen“ oft das Gegenteil bewirkt

 

Tiefe Atemzüge fördern die Gesundheit und dienen der körperlichen und emotionalen Stärkung und Vitalisierung.

Die verbale Aufforderung zur tiefen Atmung genügt hingegen in den seltensten Fällen.

Richtig angewandt stellt die Atmung jedoch das Kernstück der Pneumonieprophylaxe und einen wichtigen Therapiebaustein bei Schluck- und Sprechstörungen sowie Atemwegserkrankungen.

Da die Übungen effektiv mit täglichen Pflegehandlungen verbunden werden können, birgt die richtig angewandte Atempflege pflegerische Ressourcen, die ohne großen Zeitaufwand effektiv mit täglichen Pflegehandlungen verbunden werden kann.

Voraussetzung dafür ist eine fundierte Kenntnis über Zusammenhänge zwischen Atmung und Bewegung und Atmung und Berührung und konkrete Erfahrungen mit denselben.

Diese Zusammenhänge werden in diesem Seminar theoretisch und praktisch vermittelt und mit sinnvollen Übungen zur individuellen Krisenintervention und Prophylaxe bei Atemwegserkrankungen wie z. B. bei Lähmungen oder Kontrakturen verbunden.

 

Ziel ist eine verbesserte Pflegequalität durch individuelle Atemübungen, die ohne großen Zeitaufwand in interschiedlichen Pflegesituationen umgesetzt werden können.


Zielgruppe

AltenpflegerInnen, Gesundheits- u. KrankenpflegerInnen, Pflegefachkräfte mit Fachweiterbildung Palliative Care oder Gerontopsychiatrie

Kursangebot im Detail

36_-_atempflege_-_mehr_als_nur_pneumonieprophylaxe.pdf
anmeldeformular_datenschutz.pdf

Sie können dieses Seminar direkt online oder per Post/FAX buchen. Nutzen Sie dafür einfach das oben hinterlegte PDF Formular oder klicken Sie unten auf "ANMELDUNG".

ANMELDUNG